Kurse Malerei

Individual-und Gruppenangebote

Mir ist wichtig, die Menschen dort abzuholen wo sie sind. Ich biete vielfältige Techniken und Themen an, die individuell auf den Menschen und die Gruppe abgestimmt werden.
„Wir schöpfen aus dem Reichtum der uns gegenübertretenden Welt und begegnen unserem inneren Reichtum.“

__________

Einzelunterricht | Coaching

Möchten Sie gerne ganz individuell gefördert werden,  dann  biete ich für Sie  Einzelunterricht nach Absprache in meinem Atelier an.

Kontakt –  Telefon: 0212-2471419 oder E-Mail: susanne@mueller-koelmel.de

__________

Mappenvorbreitung

Nach Vereinbarung biete ich Individuelle Mappenvorbereitung/ Coaching  für Kunst  und – Designstudiengänge an.

In den letzten Jahren habe ich erfolgreich Schülerinnen und Schüler bei der Mappenvorbereitung für Kunst, Film, Design (Kommunikationsdesign, Produktdesign, Modedesign) begleitet.

„Hallo Susanne, gestern waren die Prüfungen in Essen und in Dortmund ich wurde an beiden Schulen mit Freude angenommen:-) Die Professoren an der Folkwang betonten, dass sie sich ECHT freuen, mich begrüßen zu dürfen und auch Dortmund empfand meine Arbeiten als positive Überraschung an dem Tag.  Vielen Dank auch dir nochmal :-)“ LG Rosa

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Telefon: 0212-2471419, Mobil: 0160-4550185 oder E-Mail: susanne@mueller-koelmel.de

__________

Lehrerfortbildungen

Ab Herbst 2019 biete ich in Essen an der fadbk praxisorientierte Lehrerfortbildungen, orientiert an den Abiturthemen, an. „Im Anhang erhältst du deine Feedbackbögen aus dem Kurs, die ebenfalls sehr positiv sind.“ J.G. (hbk Essen)

__________

ATELIER KURSE – „dem Prozess vertrauen“

Meine Arbeit als Dozentin in der bildenden Kunst ist sehr vielfältig und bedarf einer individuellen Anpassung der Lösung für Ihre Fragen. Das individuelle Anliegen eines Menschen zu verstehen und die passenden künstlerischen Ausdrucksmittel gemeinsam zu erarbeiten, ist das Ziel meiner Arbeit. Ich biete folgende Atelierkurse an :

freie Malerei mit Acrylfarben – Sie können traditionelle Techniken weiterentwickeln, neue Arbeitsweisen ausprobieren und eigene Ideen für ein gegenständliches oder abstraktes Bild in Malerei entwickeln.

Kunst-Labor „Mischen possible“- Sie lernen verschiedene Eigenschaften des Materials und der Kombination verschiedener Materialien und Bildträger kennen. Die verschiedenen Kreativitätstechniken unterstützen Sie in der Bild und Themenfindung. Nach Interesse können Sie mit Öl, Acryl, Aquarell, Pastell, Kreide, Kohle, Tusche u.v.m. arbeiten.

Zeichnen I-Grundlagen und Basics – Sie lernen mittels praktischer Übungen grundlegende Zeichentechniken kennen. Akademische Zeichenübungen helfen bei der Umsetzung von Bildideen. Sogenannte „Warm-Ups“ als kreative Fingerübungen sind ergänzender Bestandteil des Kurses.

Zeichnen II-kreativ und frei- Die schnellen Gesten der Kohlezeichnungen direkt auf Papierbögen ausgeführt, das langsam Suchende einer Bleistiftlinie, das akribisch Konstruktive eines Tuschestiftes –  sichtbare Spuren und Äußerungen eines kreativen Prozesses mit Zurhilfenahme der Qualität der Linie. Sie vertiefen den Umgang mit dem Zeichenmaterial anhand von freien und akademischen Zeichenübungen.

Zeichnung und Malerei-Grenzüberschreitungen – Sie lernen auf Grundlage einer festen Grundstruktur, anhand eines progressiven Aufbaus und kompetent angeleitet, sowohl Methoden und Techniken in ihre Gestaltung zielgerichtet und bestimmt einzubeziehen, als auch Zufallsergebnisse zu nutzen. Ohne starren sequenziellen Plan werden sie von mir begleitet und können sich vertrauensvoll auf den eigenen kreativen Prozess einlassen. Zu malen, zu zeichnen, Bilder zu machen, das bedeutet angewandte, praktische Erkenntnis im Sinne von Wahrnehmung, Anschauung und Verständnis.

Diese Kurse werden von mir auf Anfrage eingerichtet.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Telefon: 0212-2471419, Mobil: 0160-4550185 oder E-Mail: susanne@mueller-koelmel.de

telefonische Beratung

Wenn Sie spezielle Fragen zu den Themenbereichen aus Malerei und Zeichnung haben vereinbaren Sie gerne auch einen telefonischen Termin.

Informationen zu Beratungs und – Kursgebühren: 0212-2471419, Mobil: 0160-4550185 oder E-Mail: susanne@mueller-koelmel.de

__________

Sommerakademie

Ab Sommer 2018 biete ich in Solingen bei der Bergischen VHS Malerei in den Sommerferien an.

Ein Experimentierraum für künstlerische Auseinandersetzung. Dazu gehört das Nutzen von Techniken in erkannten Gesetzmäßigkeiten, sowie das Einlassen auf den Zufall im kreativen Gestaltungsprozess. Zeichnen und Malen sind Versuche, die Welt zu begreifen. Es gibt keine thematischen Vorgaben nur Vorschläge.

Im freien Umgang mit Naturstudien, Farben und Formen werden Sie Ihren persönlichen Ausdruck und eigene Bildlösungen finden. Im persönlichen Austausch lernen Sie den Umgang mit Formen und Farben und arbeiten an Ihrem individuellen Stil.

Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, begegnen Sie sich und anderen im künstlerischen Prozess. Erschließen Sie sich gemeinsam mit anderen neue Innen- und Außenräume.

11-9023s@120 und 11-9024s@120: 5 Tage Workshop, tgl. 10:00 bis 16:30 Uhr, Atelier der VHS, 2. Etage, Mummstraße 10 in Solingen. Anmeldung direkt bei: Bergische VHS, tel. 0212-2903265, heinz-werner.wuerzler@bergische-vhs.de

__________ 

Fortlaufende Kurse

Malerei mit Acrylfarben

Die individuellen Interessen der TeilnehmerInnen bestimmen dabei Thema und Entfaltung des jeweiligen Stils. Verschiedene Maltechniken, lasierend oder deckend, Nass-in Nass-Malerei, Spachteltechnik, experimentelle Materialcollagen etc. werden angesprochen. Ausgehend von einem gegenständlichen Motiv nähern wir uns den Formen der Abstraktion und lösen uns von der Vorgabe. Das Motiv ist der Anlass zum Bildaufbau. Während des Malprozesses entstehen eigene Kompositionen und Rhythmen. Ziel ist es, einen umfassenden Überblick in die malerische Umsetzung von eigenen Bildideen zu erhalten. Die Entwicklung der eigenen schöpferischen Fähigkeiten steht im Vordergrund.

Als fortlaufenden Kurs biete ich diesen an:
-bei der VHS Bergisch Land in Burscheid, Dienstag Vormittag, alle zwei Wochen. Tel.: 02196-94704-0 oder E-Mail: zentrale@vhs-bergisch-land.de

-bei Bergische VHS in Solingen, Mittwoch Nachmittag, wöchentlich. Tel.: 0212-2903265, heinz-werner.wuerzler@bergische-vhs.de

Haben Sie Interesse und Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Telefon: 0212-2471419 oder E-Mail: susanne@mueller-koelmel.de

__________

„Schülerausstellungen“ Erwachsene | Jugendliche | Kinder

Erwachsene: In unregelmäßigen Abständen organisiere ich, wenn Interesse besteht,  mit  meinen MalschülerInnen Ausstellungen in  verschiedenen regionalen Ausstellungsstätten. Dies intensiviert die malerische Arbeit der Schüler und fördert ihre Motivation. Eine Ausstellung zu planen birgt  einen enormen Zugewinn an Erfahrung.

ausstel-mi-malerinnen-von-susanne-mu%cc%88ller-koelmel

Kinder/ Jugendliche: Beispiel für Ausstellungen und Auszeichnungen (hier: Kurt-Kreuser-Preis)

__________

Workshops am Wochenende

Experimentelle Malerei

An diesem als Wochenendseminar konzipierten Angebot haben die Teilnehmenden die Möglichkeit die vorgestellten Techniken auszuprobieren, damit zu experimentieren und neue Gestaltungs- und Ausdrucksmöglichkeiten für sich zu entdecken.

Dieses Seminar  biete ich ebenso bei der VHS Bergisch Land – Burscheid, Leichlingen, Wermelskirchen für Erwachsene, zweimal jährlich, zum Frühjahrs – und Herbstsemester an. Anmeldung bei der „VHS Bergisch Land“: Telefon: 02196-94704-0 oder E-Mail: zentrale@vhs-bergisch-land.de

Zeichnen

Zeichnen heißt die Welt begreifen. Mess – und Peilübungen tragen zum Sehen und Verstehen bei. Gezielte Übungen aus der Proportionslehre und der Perspektive erweitern das Verständnis im Darstellungsprozess. Akademische Zeichentechniken helfen bei der Umsetzung von Bildideen. Freie zeichnerische Übungen sind ergänzender Bestandteil des Kurses.

Dieses Tagesseminar  biete ich zweimal jährlich bei der VHS Bergisch Land – Burscheid, Leichlingen, Wermelskirchen für Erwachsene an. Anmeldung bei der „VHS Bergisch Land“: Telefon: 02196-94704-0 oder E-Mail: zentrale@vhs-bergisch-land.de

__________

Malen – hier und jetzt | Ein Schnupperkurs für die Seele

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag. Wir werden uns sowohl mit Fragen der bildnerischen Gestaltung, als auch mit der Findung des eigenen künstlerischen Ausdrucks beschäftigen. Durch geführte Atem- und Achtsamkeitsübungen im Zusammenspiel mit vielfältigen Mal und -Zeichentechniken (Acryl, Kreide, etc.) erleben Sie eine erholsame Entspannungszeit.

Ein gut strukturiertes Angebot bietet den Rahmen um der eigenen schöpferischen Kraft zu begegnen und das eigene kreative Potential zu entfalten. Die individuelle Ausdrucksform jedes Einzelnen wird einfühlsam unterstützt und gefördert. Ob Sie gerade erst beginnen, oder schon Erfahrung haben – sie sind herzlich willkommen.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Telefon: 0212-2471419, Mobil: 0160-4550185 oder E-Mail: susanne@mueller-koelmel.de

Referentin in der Erwachsenenbildung

Praxisworkshops für ErzieherInnen zu dem Thema „Kunst mit Kindern“
Nach Vereinbarung führe ich die Fortbildung, ein- oder zweitägig, gerne auch in den Räumen Ihrer Einrichtung / Institution durch.

Haben Sie Interesse und Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Telefon: 0212-2471419 oder E-Mail: susanne@mueller-koelmel.de

Projekte

Kunst-Projekte im Rahmen von Kultur und Schule und Kultur macht stark

An Schulen (Grundschulen und weiterführende Schulen), sowie im Rahmen von Ministerien geförderten Projekten (z.B. Stadtteilförderung) biete ich Kunstprojekte an.
Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf! Telefon: 0212-2471419 oder E-Mail: susanne@mueller-koelmel.de

__________

special-art-offer | Kunstprojekte mit Kindern und Erwachsenen

Für Sie konzipiere ich gerne individuell angepasste Kunstworkshops/Seminare und biete diese in Ihrer Einrichtung, Ihrem Unternehmen (ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen), sowie in Kleingruppen (ab 3 Personen) im Atelier,  für Sie an.

„Liebe Frau Müller-Kölmel, Ihre Projekte sind ja immer etwas ganz besonderes und bereichern das Musikschulleben. Und insbesondere unseren ansonsten so tristen Flur. Als ich heute in die Musikschule kam, da war ich aber wirklich völlig und restlos begeistert! Ich finde die Ergebnisse des Wochenendes außerordentlich, vielen vielen Dank dafür. Mit freundlichen Grüßen Ulrich Eick-Kerssenbrock
, Musikschulleiter, Städt. Musikschule Solingen“

Rufen Sie mich an oder schicken Sie mir eine E-mail.

Telefon: 0212-2471419 oder E-Mail: susanne@mueller-koelmel.de

__________

BEISPIELE:

Applikationen im Raum – Ein Kunstprojekt mit Mädchen am „Stadtteilplatz an der Zietenstraße“ im August 2016.

applik-raum-1-4applik-raum-1-3

Feuervogel – ein Kulturrucksackprojekt in der Musikschule – Die Malerei verbindet sich auf ihre spezifische Art und Weise mit der Musik und der Geschichte des „Feuervogels“.

Die Arbeiten die an dem Wochenende erschaffen wurden, entwickeln sich gemeinschaftlich zu einer raumgreifenden Installation an Wand und Decke.

Geistiges Eigentum von Heike Busboom (Instrumentalpädagogin) und Susanne Müller-Kölmel (Bildende Kunst) .

feuervogel1-2016