“ArToll ist ein Kunst-Ort…

“… an ungewöhnlicher Stelle, an der ungewöhnliche Menschen – in der Regel Künstler – ungewöhnliche Dinge tun.” (Uwe Dönisch-Seidel)

Mit den ganz eigenen unterschiedlichen Medien werden die 6 Kunstschaffenden der Gruppe 3komma8 prozesshaft ausloten, wie das Gebäude, der Ort, die Räume in Bezug auf die Malerei, Zeichnung, Bildhauerei und Grafik wirkt, die Arbeit und Auseinandersetzung beeinflusst und neue Ausdrucksformen ermöglicht.

Arbeitswoche: 12.-20.Oktober 2018 |3Komma8 im Kunst ArToll | Bedburg-Hau