Bühnenbild für JuniorZupfOrchester NRW

Am 1. Oktober hat etwas ganz Besonderes statt gefunden.
„OZ, ein musikalisches Märchen für Zupforchester“ in der Fassung von Lars Wüller – mit Johannes Steck als Sprecher und Ardit Gjikaj als Breakdancer, unter musikalischer Leitung von Annika Hinsche, mit Lena Kölmel als Titelheldin Dorothy. Das Bühnenbild stammte von der Künstlerin Susanne Müller-Kölmel.“ A. Brandstätter
Viele Künstler – Komponisten, Musiker, Tänzer, Schauspieler, Maler- haben gemeinsam knapp eine Stunde „Zauber“ geschaffen. Die Arbeit von Monaten / Jahren.  Mit meinem Bühnenbild (Konzept| Umsetzung mit Unterstützung von Juliane Ebert-Schulz) konnte ich einen Teil dazu beitragen. Wahnsinnig anstrengend und wundervoll inspirierend.

Es war wunderbar ein Teil dieses Ganzen zu sein und die Früchte der Arbeit zu hören, zu sehen und zu genießen.

buehnenbild-oz-danke